Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Religiöse Symbolik neu interpretiert

Die Gnade Gottes ist vollkommen bedingungslos (Martin Luther)
Der natürliche Grundzustand menschlichen Seins (Glück, Wohlstand, Anerkennung, Erfolg) ist vollkommen bedingungslos gegeben.

Dass Menschen diesen Zustand nicht erleben liegt daran, dass sie glauben, ihn mit großer Anstrengung erringen zu müssen.

Das Paradies
Der natürliche Grundzustand menschlichen Seins, wie er jedem Menschen vollkommen bedingungslos gegeben ist.

Die Hölle
Das Durchleben negativer Erfahrung.

Dein Wille geschehe
Die Verwirklichung des menschlichen Willens muss im Rahmen dessen stattfinden, was ich als den lebendigen Fluss des Geschehens bezeichne und was in religiöser Symbolik aber als der Willen Gottes erscheint.

Die andere Backe auch noch hinhalten
Sich einer Erfahrung stellen, anstatt gegen sie anzukämpfen.

Das Königreich Gottes ist in Euch
Inneres Wissen und innere Erkenntnis, wie sie aus dem tatsächlichen Durchleben von Erfahrung erwachsen anstelle äußerer Regeln, welche den inneren eigenen Erkenntnisprozess niemals ersetzen können.

Stichworte:
Willen
Paradies
Erkenntnis
Gnade
Hölle